Device TB-2 ist ein Larvizid in Form von gebrauchsfertigen Brausetabletten zu 2 g auf der Basis von Diflubenzuron (Wachstumsregler), das als Kontakt- und Fraßgift gegen die Larvenstadien der Stechmücken wirkt.

Device TB-2 wird direkt in potentiellen Brutstätten der Fortpflanzung und Entwicklung von Mückenlarven (Aedes, Culex, Anopheles, Mansoni, usw.) verwendet, wie stehendes Wasser oder langsame Abflüsse, Gräben, Kanäle, Weiher, Pfützen, öffentliche und private Teiche, Klärgruben und überall dort, wo sich Wasseransammlungen bilden können, wie in Blumentöpfe und deren Untersetzer, Autoreifen, Sinkkästen, Abflussrinnen, Lichtschächte, Sickergruben und Kläranlagen in städtischen und ländlichen Gebieten. Die empfohlene Dosis für Device TB-2 gehen von 1 Tablette jeden 40 Litern Wasser bis 1 Tablette jeden 8 m3 gemäß dem zu behandelnden Wassertyp.  Für die Behandlung von Sinkkästen, Abflussrinnen, Lichtschächten und Bereiche, in denen es nicht möglich ist, das Ausmaß des Wasseraustauschs zu beziffern, wird empfohlen, eine Tablette Device TB-2 pro Schacht zu verwenden.

gallery/device tb-2

Device tb-2

gallery/dowload-techincal-deutsch
gallery/device tb2 fe ted tab